Aktuell Samstag, 16.01.2021

Die Pisten sind seit 02:00 bereit. Mit dem Helikopter wurde um 08:00 Uhr erfolgreich die Lawinensprengung durchgeführt. Beide Lifte sind in Betrieb.

 

 


Der grosse Schnee ist da, die Vorbereitungen für den Betrieb laufen.

Der grosse Schnee ist da, mit einigen Verfrachtungen, bis zu 150 cm Neuschnee an manchen Stellen. Wir versuchen alles, dass die Skilifte am Samstag laufen. Wir müssen aber aufgrund der Lawinengefahr vorher eine Sprengung vornehmen, dies kann erst bei genügend Sicht erfolgen. Daher können wir erst danach entscheiden, der Entscheid wird spätestens am Samstag, 09:00 Uhr erfolgen. Wir hoffen auf Euer Verständnis, die Sicherheit unserer Gäste hat Vorrang.

Anbei ein paar Bilder vom Naturfreundehaus (NFH) und vom Strassenübergang vom 4., 14. und 15. Januar.

Bilder NFH und Webcam Skilift Schilt

Die Ski- und Snowboardsportwoche Schilt wird vom Montag, 01.02. - Freitag, 05.02.2021 durchgeführt. Ihr Kind - bis 12 Jahre - wird von uns abgeholt und wieder zurückgebracht. Erfahrene J+S Leiter betreuen und unterrichten Ihr Kind in nach Können unterteilten Klassen.

 

Dieses Jahr, coronabedingt in einer alternativen Form, als Nachmittagskurs. Weil die Restaurants geschlossen bleiben müssen und nur Take away anbieten dürfen, können wir die Kinder nicht verpflegen. Das heisst der Kurs beginnt nach dem Mittag (Bus Mollis ab 12:30 Uhr). Der Unterricht dauert 3 Stunden von 13:00 bis 16:00 Uhr. In Ganztageskursen waren es 4 Stunden Unterricht, daher bieten wir die Skiwoche zu reduzierten Preisen an:

 

CHF 185.00 - mit Bus (ab Näfels/Mollis) - ohne Saisonkarte

CHF 195.00 - mit Bus (andere Orte) - ohne Saisonkarte

CHF 155.00 - mit Bus (ab Näfels/Mollis) - mit Saisonkarte von Skilift Schilt

CHF 165.00 - mit Bus (andere Orte) - mit Saisonkarte von Skilift Schilt

CHF 135.00 - ohne Bustransport - ohne Saisonkarte

CHF 125.00 - ohne Bustransport - mit Saisonkarte von Skilift Schilt

 

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf maximal 80 Kinder.

Anmeldung im Shop. [Bestellung]

 

WICHTIG: Kinder mit Symptomen dürfen nicht am Kurs teilnehmen!

 

Busfahrplan mit Abholorten noch ohne Zeiten, siehe Bild rechts (Klick für Vergrösserung)

 

Kontakt: Für Fragen schreiben Sie bitte an: sportwocheschilt@gmx.ch, Bianca Winteler, 079-466 46 35

 


Foto von unseren Pistenbullyfahrern Ruedi und Andreas Laager

Ein gutes neues Jahr

Liebe Schneesportfreunde des Skilifts Schilt.

Wir wünschen Euch allen ein gutes, gesundes neues Jahr mit vielen schönen Tagen auf Schnee.

Euer Skilift Schilt Team.   (01.01.2021)


Betrieb ab Samstag 02.01.2021
Weitere Informationen siehe Covid Schutzkonzept

Saisonrestart Samstag 02.01.2021

Good News

Neustart nach der "Corona-Sperrung", am Samstag 02.01.2021. Dank dem erneuten Schneefall ist das Pistenfahrzeug nun erfolgreich unterwegs.

Details zu den Betriebszeiten

Details zu den Covid-Schutzmassnahmen es gelten die Hygieneregeln, die Verhaltensregeln, die Maskenpflicht beim Anstehen, an der Kasse, auf dem Lift. Schutzmasken sind Pflicht, Sie können an der Kasse ein Schutzmaske (Textil-Nasen-Hals-Tuch mit Filter) kaufen zum Preis von CHF 19.50  (31.12.2020)

 




Vergangene News der Saison

Nachfolgend die Auflistung der News der Saison nach Erscheinungsdatum absteigend


Trotz positivem Entscheid des Kantons bleibt Skilift Schilt bis und mit 01.01.2021 geschlossen

bis auf Weiteres geschlossen.

Der Kanton Glarus hat nach Überprüfung der Sachlage entschieden, die am 22. Dezember geschlossenen Skigebiete per 30. Dezember wieder zu öffnen, mit Einschränkungen: Kapazitätsbeschränkungen in den Skigebieten,Takeaways dürfen keinen Alkohol ausschenken.

Für den Skilift Schilt sieht die Lage so aus, dass zwar etwas Schnee gefallen ist, schöner leichter Pulverschnee. Der Föhnsturm der letzten zwei Tage hat diesen aber im oberen Teil zum grossen Teil weggetragen. Auch im unteren Teil konnte sich der Schnee nicht festigen, so dass die Bearbeitung mit der Maschine nicht möglich ist. Selbst das Lifttrassé hat zuwenig Schnee, dass man den Lift für Tourengänger öffnen könnte.

Wir müssen leider auf Schnee warten, obwohl es von unten so schön weiss aussieht. Da wir nicht fahren können dürfen Saisonkartenbesitzer mit unseren Saisonkarten in Elm Ski fahren. Danke für Euer Verständnis.

 


Erfreulicher Saisonstart

Am Samstag, 19.12.2020, konnten wir mit Freude, die Skisaison eröffnen. Zahlreiche Skifahrer haben, weit weg vom Nebel, die Sonne auf der Fronalp genossen. Die Pisten waren, für den wenigen Schnee, erstaunlich gut. Die Stimmung ebenso, bis auf die Ankündigung, dass die Restaurants ab dem 22.12.2020 geschlossen bleiben müssen. Das Naturfreundehaus bereitet sich auf einen "Take away"-Service vor. Anbei ein paar Eindrücke vom ersten Wochenende.

 


Betrieb ab Samstag 19.12.2020
Weitere Informationen siehe Covid Schutzkonzept

Schutzkonzept Covid-19 steht. Saisonstart Samstag 19.12.2020

Das Covid-19 Schutzkonzept steht, somit steht dem Saisonstart am Samstag 19.12.2020 nichts mehr im Weg. Der Skibetrieb ist erlaubt, eine Neubeurteilung des Arbeitsinspektorats des Kantons Glarus ist auf Montag geplant.

Details zu den Betriebszeiten

Details zu den Covid-Schutzmassnahmen es gelten die Hygieneregeln, die Verhaltensregeln, die Maskenpflicht beim Anstehen, an der Kasse, auf dem Lift. Schutzmasken sind Pflicht, Sie können an der Kasse ein Schutzmaske (Textil-Nasen-Hals-Tuch mit Filter) kaufen zum Preis von CHF 19.50

 


Skilift Schilt auch online bei Instagram und Facebook


Neuigkeit Bargeld- und kontaktloses Zahlen

Neu könnt Ihr bei uns an der Kasse auch ohne Bargeld bezahlen, dazu haben wir neu ein Kartenterminal für die kontaktlose Bezahlung. Akzeptierte Zahlungsmittel siehe Bild. Selbstverständlich ist die Bezahlung mit Bargeld weiterhin möglich.

 


Die Vorbereitungen laufen weiter

Die letzten Vorbereitungen beim Skilift sind noch im Gange, für den Saisonstart am nächsten Samstag.


Dicke Post, die bestellten Saisonkarten sind bereit für den Versand. Dieses Jahr gratis dazu eine Mund-Nasen-Maske (Halsschlauch) mit Filter. Alle Saisonkartenkäufer erhalten diesen Glarnerland-Corona-Schutz im Wert von CHF 19.50 kostenlos.



Absage der Generalversammlung 23. Oktober 2020

Infolge der neuen Corona-Situation sind wir leider gezwungen, die Generalversammlung der Skilift Schilt AG vom Freitag, 23.10.2020 kurzfristig abzusagen. Die Details sind im Brief an die Aktionäre zu entnehmen hier als PDF.


Medienmitteilung Pandemieabsicherung Bergbahnen

Medienmitteilung_Pandemieabsicherung_Bergbahnen_2020_09.pdf


Pistensäuberung 3. Oktober 2020 (verschoben auf den 31. Oktober 2020)

Pistensaeuberung_2020.pdf